Fett und Fett – Miniserie

16

Fett und Fett ist eine Comedy-Serie, die vom Getriebensein und Treibenlassen erzählt. Es geht um das Leben Ende zwanzig, wie es heute ist oder wie es vielleicht schon immer war und um die Suche nach… ja, wonach eigentlich?

Fett und Fett erzählt von den Leiden des jungen Jaksch, dem es eigentlich gut geht, der aber nicht weiß was er will und sich nicht entscheiden kann. Als ewiger Herumtreiber begegnet Jaksch Menschen, die man täglich trifft und solchen, die man selten zu Gesicht bekommt. Zwischen Getriebensein und Treibenlassen entsteht ein Panorama der ausklingenden Jugend, mit allem was wichtig ist: Essen, Trinken, Sex und Geld.

Jetzt in der ZDF Mediathek anschauen