Ueli – Das Allround Windows Startmenü

38

Schneller Webseiten und Programme öffnen, ohne sich durch Explorer, Startmenü oder alle Desktopicon zu wühlen.

Mit Ueli kommt das schnelle Allroundsuchfeld, dass Mac User schon ewig kennen, mit dem Programm ‚Ueli‘ nun auch auf Windows. Die Voreinstellung sieht das Öffnen des Suchfensters mit Alt + Leertaste vor. Tippt anschließend ein das Suchfenster ein, was ihr starten wollt. In den Einstellungen von Ueli kann man auch noch weitere Plugins aktivieren, die es euch ermöglichen z.B. Übersetzungen direkt anzufertigen, einen Währungsrechner zu nutzen, In euerer Lieblingssuchmaschine / Wikipedia / Youtube zu suchen, oder auch direkt eure Browserlesezeichen hinzuzuziehen.

Ueli downloaden

> choco install ueli

Bonus

Vor kurzem berichteten wir bereits über das Programm ‚Everything‘, mit dem ihr einfach Dateien und Ordner auf eurer Festplatte finden könnt. Ueli bietet euch auch die Möglichkeit Everything zu integrieren und zu nutzen. Ihr benötigt dafür ‚Everything‘ ohne Benutzeroberfläche. Ladet euch von der Everything Downloadseite das CLI-Paket (Bild folgt) herunter und entpackt es in einen Ordner eurer Wahl.

Start nun Ueli und begebt euch in die Einstellungen. Ihr solltet dazu ein Tray Icon unten in Windows vorfinden. Sucht links aus der Liste der möglichen Plugins ‚Everything‘, aktiviert dies und tragt bei „Dateipfad zu ‚ex.exe'“ den Pfad zum eben heruntergeladenen Paket ein. Unter Präfix steht die Zeichenfolge nach der ihr in Ueli suchen müsst, um Everything darin explizit anzusteuern.

Ueli Einstellungen > Plugins > Everything
Everything Integration in Ueli